Featured Post

Datenschutz

Datenschutz

Der Schutz von personenbezogenen Daten gerät zunehmend in den Fokus von Geschäftspartnern und Kunden.

Viele Unternehmen sehen sich daher mit neuen Herausforderungen aus diesem Bereich konfrontiert. Es herrscht ein breites Interesse daran, wie Unternehmen mit dem Thema Datenschutz umgehen. Hohe Erwartungen werden an die Sensibilität im Umgang mit personenbezogenen Daten gestellt. Als Ziel gilt es dabei die rechtskonforme Lösung mit den aktuellen Standards aus dem Bereich IT nach Maßgabe der Voraussetzungen im Unternehmen zu vereinen.
Im europäischen und weltweiten Vergleich ist Deutschland mit seinen Vorgaben zum Datenschutz führend. Die aktuellen Bestrebungen innerhalb der EU sehen vor, dass im Zuge der Vereinheitlichung des gemeinsamen Datenschutzstandards die Anforderungen an die Unternehmen wachsen werden.

 

Datenschutz als Chance!

Sehen Sie den Datenschutz als Chance sich gegenüber Ihren Wettbewerbern abzusetzen. Mit einer aussagekräftigen Datenschutz-Strategie können Sie durch einen verantwortungsvollen Umgang mit den Daten Ihrer Kunden, Ihrer Mitarbeiter oder den Kunden Ihrer Geschäftspartner punkten.

Profitieren Sie von einer zielgerichteten und effizienten Ausrichtung Ihres Unternehmens zum Thema Datenschutz. Nicht zuletzt um den ständig wachsenden Anforderungen im Bereich Compliance gerecht zu werden, ist die Beachtung des Datenschutzes eine notwendige Strategie zur Stärkung der eigenen Position in eng umkämpften Märkten.

Unser Beratungsdesign sieht stets eine umfassende Betrachtung unseres Kunden vor, so dass auf diesem Wege sichergestellt ist, dass die unternehmensspezifischen Prozesse bei der Erarbeitung von Datenschutzlösungen für Ihr Unternehmen Berücksichtigung finden. Wir entwickeln mit Ihnen einen gesetzeskonformen Datenschutzstandard, der zu Ihrem Unternehmen passt!

Unser Team aus Juristen und IT-Experten steht Ihnen hier zur Seite!

Aufgrund der Erfahrungen in verschiedenen Beratungssegmenten finden unsere Experten die passende Datenschutz-Lösung für Sie. Hierbei berücksichtigen wir stets die aktuellen Entwicklungen in rechtlicher und technischer Hinsicht, so dass Sie ein auf ihr Unternehmen zugeschnittenes Paket an Maßnahmenempfehlungen von uns erhalten. Ein eingespieltes Team in der einzigartigen Zusammensetzung aus Juristen und IT-Experten steht Ihnen dabei zur Seite und berät Sie bei der Umsetzung der erarbeiteten Lösungen.

 

Datenschutz-Grundanalyse und Audit

Die Datenschutz-Grundanalyse soll Ihnen einen aussagefähigen qualitativen Überblick über den gegenwärtigen Datenschutz-Status in Ihrem Unternehmen verschaffen.

Dies verhilft Ihnen die notwendige 360°-Sicht auf Ihre Prozesse zu gewinnen, um zum Beispiel den „Sprung“ in die Cloud zu wagen. Mit einer eingehenden Prüfung Ihrer IT-Infrastruktur und einer Analyse der datenschutzrechtlichen Anforderungen in Ihrem Unternehmen werden Sie in die Lage versetzt, eine qualifizierte Entscheidung über die Verlegung von Unternehmensbereichen in eine Cloud-Umgebung, die Einbindung mobiler Endgeräte wie Smartphones und Tablets in die Arbeitsabläufe oder sonstige aktuelle Strukturänderungen zu treffen.

Die Grundanalyse umfasst sowohl eine kurze Einführung für Führungskräfte in das Thema Datenschutz als auch eine Bestandsaufnahme vor Ort, die den aktuellen Bedarf an Maßnahmen speziell für das auftraggebende Unternehmen nach Prioritäten gestaffelt ermittelt. In Abhängigkeit von der Firmengröße werden in der Regel wenige Tage benötigt, um die erforderlichen Daten zu erheben und zu analysieren.

In diesem Rahmen lässt sich zusätzlich auch eine schwerpunktmäßige Betrachtung individuell festgelegter Bereiche oder Szenarien umsetzen.

Dabei werden die gesetzlichen Anforderungen der Datenschutzgesetze in den jeweils gültigen Fassungen, insbesondere aus dem BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) abgefragt. Zusätzlich werden die technischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend § 9 BDSG und dessen Anlage, die zum Schutze der personenbezogenen Daten erforderlich sind, stichprobenhaft geprüft. Hierbei werden die Grundsätze in Anlehnung an BSI-Grundschutz sowie ISO 27001 berücksichtigt, jedoch erweitert nach dem eigenen hohen TÜV-Standard vorgegangen. Die Aussagen aus diesem Bericht lassen neben den Feststellungen zum Datenschutz auch Erkenntnisse aus dem Bereich der Datensicherheit und der Unternehmenssicherheit zu.

Nach Auswertung wird ein umfangreicher Auditbericht ausgefertigt, der einen Maßnahmenkatalog der Empfehlungen zur Umsetzung offener Datenschutzforderungen nach einer ABC-Priorisierung enthält.

Mit einer leichten Erweiterung der Prüfschwerpunkte kann durch das selbe Verfahren eine Grundanalyse zur gesamten Unternehmenssicherheit durchgeführt werden.

Die Datenschutz-Grundanalyse ist eine Voraussetzung zur Übernahme der externen Datenschutzbeauftragung durch die Fachexperten der tekit Consult Bonn GmbH.

 

Datenschutzberatung mit Branchenbezug

Wir beraten Sie zu anstehenden Entscheidungen zum Datenschutz und zur Unternehmenssicherheit, erstellen Ihre Datenschutzkonzeption oder setzen konkrete Maßnahmen in Ihrem Unternehmen um. Hierbei berücksichtigen wir insbesondere branchentypische Gegebenheiten oder spezialgesetzliche Vorschriften für

  • Telekommunikationsdiensteanbieter
  • Internet-Service-Provider
  • Banken
  • Produzierendes Gewerbe
  • Krankenhäuser und Arztpraxen
  • Rechtsanwälte
  • Steuerberater
  • Versicherungen
  • Call-Center
  • usw.

Ob nun 10 oder 5000 Mitarbeiter, ob internationaler Konzern, kleines oder mittleres Unternehmen, oder Startup, gern beraten wir Sie oder stellen Ihren externen Datenschutzbeauftragten!