Ersten Reaktionen der Aufsichtsbehörden auf Verstöße gegen die Regelungen der DSGVO

Ersten Reaktionen der Aufsichtsbehörden auf Verstöße gegen die Regelungen der DSGVO

Nach Angaben des Handelsblatts (Online-Ausgabe vom 21.01.2019, www.handelsblatt.com/politik/deutschland/datenschutzgrundverordnung-behoerden-verhaengen-erste-bussgelder-wegen-verstoessen-gegen-dsgvo/) wurden bisher von Aufsichtsbehörden bundesweit 41 Bußgelder wegen Verstößen gegen die DS-GVO verhängt. Das erste Bußgeld nach Inkrafttreten der DS-GVO sprach der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit in Baden-Württemberg aus. Ausgangspunkt war ein Verstoß gegen die nach Art. 32 DS-GVO vorgeschriebene Datensicherheit. Nach einem Hacker-Angriff auf die […]

mehr lesen →

Datenschutz und Big Data

Datenschutz und Big Data

Die Analyse und Auswertung großer Datenmengen ist ein beherrschender Sektor, mit dem sich Unternehmen einen nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Sind personenbezogene Daten Gegenstand der Auswertung, entsteht ein Spannungsverhältnis zwischen Big-Data und dem Datenschutzrecht, was die Umsetzung vor eine große Herausforderung stellt. Die Daten müssen mittels technischer und organisatorischer Maßnahmen derartig verfälscht werden, dass […]

mehr lesen →

tüv.tekit auf re:publica 2018 in Berlin

tüv.tekit auf re:publica 2018 in Berlin

Die diesjährige re:publica, eine der wichtigsten Konferenzen zu Themen der digitalen Gesellschaft, steht 2018 unter dem Motto POP. Das Motto soll zum einen den populären Medienphänomenen mit offenem Interesse begegnen, zum anderen als Kürzel für „Power Of People“ stehen. Tagesaktuelle Themen wie Blockchain, Internet of Things, FinTech oder die Smart Cities werden in Fachvorträgen und […]

mehr lesen →

tüv.tekit auf der ITK innovativ Tour der IHK Bonn/Rhein-Sieg beim Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

tüv.tekit auf der ITK innovativ Tour der IHK Bonn/Rhein-Sieg beim Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT

Als nächster Schritt in Richtung Digitalisierung gilt die Blockchain, die nicht nur den Bitcoin erst möglich machte, sondern auch auf anderen Gebieten vielfältig Anwendung findet. So können beispielsweise unverfälschbare Ursprungsnachweise für Produkte oder Zertifikate aufgebaut werden. Ein weiterer zukunftsträchtiger Bereich der Blockchain-Technologie sind die sogenannten Smart Contracts, womit Verträge abgeschlossen und für jedermann nachvollziehbar dokumentiert […]

mehr lesen →

tüv.tekit zu Gast beim eco Neujahrsempfang in Köln

tüv.tekit zu Gast beim eco Neujahrsempfang in Köln

Auf dem Kölner Vulkangelände trafen sich am Donnerstag zahlreiche illustre Gäste aus Wirtschaft und Politik zum alljährlichen Neujahrsempfang des eco Verbandes. In lockerer Atmosphäre gab es einen interessanten Ausblick das neue Jahr. Dabei standen die viel diskutierten Trend-Themen rund um die Digitalisierung mit ihren Auswirkungen auf Politik und Gesellschaft besonders im Fokus. An dem Abend […]

mehr lesen →

Standort Berlin erhält neues Legal-Teammitglied

Standort Berlin erhält neues Legal-Teammitglied

Ronald Schmidt, Rechtsanwalt, verstärkt seit November 2017 den Bereich Datenschutz und Compliance bei der tekit Consult Bonn GmbH am Standort Berlin. Herr Schmidt wird Mandate als externer Datenschutzbeauftragter übernehmen, als Fachauditor im Bereich der TÜV-Zertifizierungen tätig werden und das Tochterunternehmen der TÜV Saarland Gruppe bei rechtlichen Fragestellungen in den Bereichen E-Commerce, Datenschutz und Informationstechnologie unterstützen. […]

mehr lesen →